(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen


Verwüstung in Bremer Kirche
Experten untersuchen Schäden


'Reformation ist mehr als Luther'
Präses Kurschus sieht 500. Reformationsjubiläum als Quelle von Veränderung


'Potenzial für Ökumene nicht ausgeschöpft'
Steinmeier im Gespräch mit Papst Franziskus


Aktionswoche gegen Hunger
eltkirchenrat ruft zu fairer Verteilung von Nahrungsmitteln auf


'Toleranz heißt nicht Gleichgültigkeit'
Altbischof Huber warnt vor falscher Toleranz gegenüber Religionen


Reformationsjubiläum in Trier
Spitzenvertreter der Kirchen feiern Ökumene-Gottesdienst


EKD-Chef: Rassismus hat keinen Platz im Kirchenvorstand
Bedford-Strohm spricht sich gegen Antisemitismus aus


Neutralitätsgesetz Berlin
Kirche begrüßt Senatsschreiben


AfD will mit Kirchen reden
AfD-Politiker hatten zum massenhaften Kirchenaustritt aufgerufen


Prominente Kritik an Reformationsjubiläum
Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff ziehen negative Bilanz


1 - 10 (377) > >>

365 x Bild und Bibel

Jeden Tag ein Kunstwerk - auf dem Smartphone, auf dem Desktop, auf der Homepage der Gemeinde

Internet-Aktion der Deutschen Bibelgesellschaft startet am 31. Oktober.

Heute ein Werk von William Turner. Morgen ein Bild von Max Liebermann. Täglich neue Kunstwerke mit Bibelimpulsen präsentiert die Deutsche Bibelgesellschaft ab dem 31. Oktober auf Die-Bibel.de.
365 Bilder von der Gotik bis zur Moderne werden dort innerhalb eines Jahres zusammen mit einem Bibeltext aus dem Alten oder Neuen Testament gezeigt. "Die Bildbetrachtung kann neue überraschende Perspektiven auf den Text eröffnen", sagen die Initiatoren des Projekts, Dr. Alexander Fischer, Stefan Wittig und Ruprecht Veigel. "So werden die Gemälde zu einer Inspirationsquelle bei der Begegnung mit der Bibel."

Kirchliche und kulturelle Einrichtungen können "365 x Bild und Bibel" mit einem sogenannten Widget einfach und kostenlos auf ihrer eigenen Website einbinden.

Weitere Infos:
http://www.die-bibel.de/startseite/bild-und-bibel/

Direkt zum HTML-Code / der Anleitung für den Einbau:
http://www.die-bibel.de/startseite/bild-und-bibel/widget-anleitung/
 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks