(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen




Glaubensbiographie der Menschen geprägt
Rheinische Kirche trauert um Superintendent i. R. Friedhelm Polaschegg


Reformationstag wird in Hamburg Feiertag
Nach Schleswig-Holstein beschloss auch Hansestadt den 31. Oktober als Feiertag


Gemeinsames Abendmahl konfessionsverschiedener Ehepaare
Evangelische Kirche begrüßt katholisches Votum


65 Prozent der Bayern für Religionsunterricht
Bei Protestanten ist die Zahl noch höher


Kindersoldaten im Südsudan
Zahl auf traurigem Rekord


Religiöse Bildung und Pluralismus
EKD veröffentlicht Grundsätze zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht




"Auch ein gesellschaftlicher Feiertag"
Bremens Bürgermeister für Reformationstag als Feiertag


Evangelischer Fakultätentag für offene Diskussionskultur
Debatte über Meinungsfreiheit an Universitäten


1 - 10 (392) > >>

Fremde(s) aushalten – Migration und Aggression in Europa

17. - 20. Februar 2016 in der Johannes a Lasco Bibliothek Emden

©movingpeoplechangingplaces.org

Eine Tagung des Europäischen Gebietes der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen und des Reformierten Bundes, in Kooperation mit der Ev.-reformierten Kirche und der Johannes a Lasco Bibliothek Emden

Angesichts historischer und gegenwärtiger Entwicklungen von Flucht, Migration und Asyl widmet die Tagung sich der Erfahrung des „Fremdseins“, der Integration und fragt, inwieweit die Theologie Johannes Calvins eine „Migrantentheologie“ ist, die reformierten Kirchen ein bestimmtes Erbe hinterlässt.

Neu im Programm:
Prof. Klaas Huizing aus Würzburg hält den Abschlussvortrag:

„Selfie Europa – Über Fremdheit und Heimat“

Programm im Flyer.pdf

Konferenz-Sprache: Deutsch und Englisch

Teilnahmegebühr: 35 €

ermäßigt für Studierende: 20 €

Anmeldung

bitte bis zum 01.12.2015 in der
Geschäftsstelle des Reformierten Bundes
Knochenhauerstr. 42
30159 Hannover

E-Mail: info@reformierter-bund.de

Tel. 0511 - 47399374

Weitere Informationen

Sabine Dreßler, Theol. Referentin für Ref. Ökumene

E-Mail: dressler@reformierter-bund.de

Tel. 0511 - 47399376

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks