7. August

In sommerlicher Wärme, gar Hitze  die unterschiedlichsten Meldungen:
- das Gedenken an den Abwurf der Atombomben über Hiroshima und Nagasaki, verbunden mit der Forderung nach einer "atomwaffenfreien Welt",
- ein Reisetipp zur Blütenpracht in einer reformierten Kirche,
- Gebete und Predigten zum Israelsonntag,
- die Vorstellung einer besonderen Weise, zum Gottesdienst einzuladen - von Bernd Becker in seiner Kolumne "Beckers Neuland".

Weiterhin schöne Sommertage!
Ihr/euer Redaktionsteam

 

Aktuelles

Reformierter Bund fordert Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland

Erklärung des Moderamens des Reformierten Bundes zum 70. Jahrestag der US-amerikanischen Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August 2015
Zum 70. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki fordert das Moderamen des Reformierten Bundes die Bundesregierung auf, »sich für den vollständigen Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland stark zu machen«.

Blütenpracht in Reformierter Kirche

Wechselnde Blumenhallenschau in St. Johannis, Brandenburg a.d. Havel - bis 11. Oktober
Eine einst evangelisch-reformierte Kirche in Brandenburg a.d. Havel wird nun zu einem lohnenswerten Reiseziel: Die Bundesgartenschau, BUGA, hält Einzug in St. Johannis - und bringt die alten Gemäuer zum Erblühen.

EKD-Friedensbeauftragter: Atomwaffen müssen endlich geächtet werden

Hiroshima fordert zur Umkehr auf
Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Renke Brahms, hat die Staatengemeinschaft aufgefordert, verstärkte Anstrengungen für eine deutliche atomare Abrüstung weltweit zu unternehmen. „Das Ziel muss eine atomwaffenfreie Welt sein“, betonte Brahms zum Hiroshima-Gedenktag.

Kirchen-App gestartet

Mehr als 50 evangelisch-reformierte Kirchen im Kirchenführer für Smartphone und Tablet mit dabei
Seit einigen Wochen gibt es eine App für evangelische Kirchen. Bislang finden sich darin über 2600 Kirchen. Aus der Evangelisch-reformierten Kirche sind zurzeit alle eingetragen, die als Offene Kirche bekannt sind, die also auch außerhalb der Gottesdienstzeiten geöffnet sind.

 

 

Gottesdienst

Israelsonntag 2015 - 10. Sonntag nach Trinitatis

neue Arbeitshilfen
für Gottesdienst und Predigt am 9. August 2015
online:

Gebete zum 10. Sonntag nach Trinitatis – Israelsonntag

Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, dem Volk, das er sich zum Erbe erwählt hat. - Psalm 33,12
von Sylvia Bukowski

 

 

Kolumne

Kommt doch mal mit zum Gottesdienst!

Beckers Neuland. Irgendwas mit Medien - Bernd Becker
Auf Youtube findet sich ein witziges Video, das schon mehr als 800.000 Klicks erhalten hat. Das Video wirbt dafür, mal wieder jemanden persönlich zum Gottesdienst einzuladen - und tut dies auf höchst amüsante Weise. Anschauen lohnt sich! Es trägt den Titel „Hilarious Church Invitation“.

 

 

Buchtipp

Spiritualität

96. Ausgabe des Magazins für Theologie und Ästhetik,hg. von Andreas Mertin, Jörg Herrmann, Horst Schwebel und Wolfgang Vögele
Das neue Heft zur Spiritualität fragt nach dem Zusammenhang von Sakralität, Religiosität und Spiritualität in Kulturgeschichte und Gegenwart.

 

 

Termine

Fremde(s) aushalten – Migration und Aggression in Europa

17. - 20. Februar 2016 in der Johannes a Lasco Bibliothek Emden
Eine Tagung des Europäischen Gebietes der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen und des Reformierten Bundes, in Kooperation mit der Ev.-reformierten Kirche und der Johannes a Lasco Bibliothek Emden

 

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks