4. September

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Menschen auf der Flucht - ihr Leid, gar Tod und ihr Ankommen in einem fremden Land - berührt viele Menschen in Deutschland und stellt Kirchengemeinden vor neue Aufgaben.
Zum Thema Solidarität mit Flüchtlingen lädt die Rheinische Akademie im Oktober nach Bonn ein. Infos hier

In eigener Sache muss die Redaktion melden: Das technische Problem bei der Überprüfung des Quiz ist noch nicht gelöst. Auf dem Browser Google Chrome funktioniert das Quiz to go aber nach wie vor problemlos.

Ein gutes Wochenende!
Ihre / eure Barbara Schenck

Aktuelles

Verleihung des Aachener Friedenspreises 2015
Es begann mit dem DGB-Antikriegstag am Elisenbrunnen, fand seine Fortsetzung mit einer Friedensdemonstration und mündete in eine bewegende Veranstaltung in der Aula Carolina – Aachen erlebte zum 26. Mal die Verleihung des Friedenspreises.

Die Evangelischen Kirchengemeinde Hoerstgen trauert um die Menschen, die auf der Flucht gestorben sind.
Mit einer Traueranzeige und dem Aufruf zum Gebet hat die Evangelische Gemeinde in Hoerstgen gestern ihre Trauer ausgedrückt um die Menschen, die in den letzten Tagen auf der Flucht in einem LKW und auf dem Mittelmeer starben.

Vorbereitungen für 2019: 500 Jahre Zürcher Reformation
1519 hielt Zwingli am Zürcher Großmünster seine Einstiegspredigt. Die Reformation in Zürich begann. In der Reformierten Kirche des Kantons Zürich laufen die Vorbereitungen für das Reformationsjubiläum im Jahr 2015 auf Hochtouren.
 

 

Gottesdienst

4. September: Zentrale Feier des Schöpfungstages in Borna
Infos zum Schöpfungstag und Material zum Download

von Sylvia Bukowski
Lobe den Herrn meine Seele und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. - Psalm 103,2
 

 

Kolumne

Beckers Neuland. Irgendwas mit Medien - Bernd Becker
Es war ein schlimmer Traum. Als ich wach wurde, musste ich mich kurz schütteln, um zu realisieren, dass mir mein Verstand in der Nacht einen Streich gespielt hatte.
 

 

Wissen

7 Fragen: Von der Liebe
von Cornelia Kurth

zum Quiz
 

 

 

Termine

Evangelisch-reformierte Kirche eröffnet Woche der Diakonie mit einem Gottesdienst am 6. September in Veldhausen
Die niedersächsische Eröffnung der Woche der Diakonie wird in diesem Jahr von der Evangelisch-reformierten Kirche ausgerichtet. Die Woche steht unter dem Motto „Zusammen besser leben“. Das evangelisch-reformierte Diakonische Werk will dabei das Augenmerk auf das Thema Flüchtlinge richten.

9. September in Detmold: Lesung, Gespräch und Imbiss
Kreis Lippe/Detmold. Unter dem Titel „Keine Zeit wie diese“ – laden die Lippische Landeskirche und die ev.-luth. Kirchengemeinde Detmold am Mittwoch, 9. September, zu einem Südafrika-Abend in das luth. Gemeindehaus in der Schülerstr. 14 ein.

ab Oktober 2015
die Missionsakademie an der Universität Hamburg startet im Oktober eine zertifizierte Langzeitfortbildung gemeinsam für Mitarbeitende in unseren Kirchen und in Migrantengemeinden, die an der interkulturellen Öffnung von Kirche mitwirken wollen.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks