4. Dezember 2015

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor einem militärischen Eingreifen in Syrien hat der EKD-Friedensbeauftragte Renke Brahms eindrücklich gewarnt. Die Friedensbeauftragte des Reformierten Bundes Mechthild Gunkel empfiehlt, sein Votum zu unterstützen. Lesen Sie selbst, wie Renke Brahms argumentiert:
http://www.reformiert-info.de/14956-0-8-14.html

Einen gesegneten 2. Advent
wünscht die Redaktion

 

EKD-Friedensbeauftragter warnt vor militärischem Eingreifen in Syrien
Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat vor einem Einsatz der Bundeswehr in Syrien gewarnt. Nach den Grundsätzen evangelischer Friedensethik müsse für einen militärischen Einsatz als äußerstes Mittel einer rechtserhaltenden Gewalt zwingend ein Mandat des UN-Sicherheitsrates vorliegen, sagte Brahms. "Wir dürfen das ohnehin durch Einsätze in der Vergangenheit angeschlagene Völkerrecht nicht weiter aushöhlen", mahnte der EKD-Friedensbeauftragte.

Diakonie in Niedersachsen bietet kostenlose App an
Eine neue Sprachlern-App der Diakonie in Niedersachsen soll Flüchtlingen den Weg in den deutschen Alltag erleichtern. Bis zu 800 häufig benutzte Vokabeln kann die App in 50 Sprachen übersetzen - und ermöglicht den Neuankömmlingen so, selbstständig Deutsch zu üben.

Hessen-Nassaus Kirchensynode hat sich deutlich gegen einen neuen Militäreinsatz gewandt. Ein Freundschaftsdienst für Frankreich könne auch die Mahnung zu Besonnenheit sein.
Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat sich am Samstag (28.11.2015) deutlich gegen Kampfeinsätze deutscher Truppen im Nahen und Mittleren Osten ausgesprochen.

Ausgezeichnete Architektur
Die Multimediastory gotteshaeuser.ekir.de präsentiert mit Videos, Fotos und einer Audioslide ausgezeichnete neue und renovierte Kirchen und Gemeindehäuser, auch Preisträger des Architekturpreises 2015 der Evangelischen Kirche im Rheinland.
 

 

Gottesdienst

Eine Weihnachtspredigt in drei stillen Szenen mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden 2015-16
von Michael Ebener, Göttingen

im Advent 2015
Von Pfarrerin Dr. Susanne bei der Wieden, Frankfurt/M.

„Heimat-los“ als Leitmotiv der neuen Ausgabe
Düsseldorf. Im zehnten Jahr ihres Erscheinens ist die ökumenische Predigthilfe „nachhaltig predigen“ noch immer auf der Höhe der Zeit: Papst Franziskus veröffentlichte im Juni 2015 die Enzyklika „Laudato si“, die sich detailliert mit Fragen der Nachhaltigen Entwicklung, der Ökologie und die Rolle von Bibel und Christsein dabei auseinandersetzt.

Zu jedem Sonntag im Kirchenjahr eine Stimme aus der Weltgemeinschaft
"Reformierte Kostproben aus aller Welt" heißt das neue Internetprojekt des Ausschusses für Verstreute Reformierte der Evangelisch-reformierten Kirche.
In dieser Serie erzählen Geschwister reformierter Prägung aus aller Welt aus ihrem Leben und von den Gedanken, die sie bewegen.

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht!
Breite deinen guten Geist aus in unserer Mitte
und lehre uns, Belastung und Freude
miteinander zu teilen.
 

 

Wissen

7 Fragen: Advent, Advent
von Cornelia Kurth

zum Quiz
 

 

Termine

17. - 20. Februar 2016 in der Johannes a Lasco Bibliothek Emden
Eine Tagung des Europäischen Gebietes der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen und des Reformierten Bundes, in Kooperation mit der Ev.-reformierten Kirche und der Johannes a Lasco Bibliothek Emden
 

 

Buchtipp

Juden - Christen - Muslime
Juden – Christen – Muslime: Wir leben Tür an Tür und wissen oft wenig voneinander. Der gemeinsame Fest­kalender möchte die Verständigung zwischen den großen Religionen und Kulturen fördern und Türen öffnen in die Herzen der anders­gläubigen Nachbarn.

hg. v. Matthias Freudenberg / Hans-Georg Ulrichs
Neuerscheinung!
Der Band wird am Freitag, 4. Dezember, 19.30 Uhr in der Barmer City-Kirche (Gemarker Kirche) vorgestellt.

Barbara Schenck
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks