18. Dezember 2015

Einen gesegneten 4. Advent
wünscht die Redaktion reformiert-info

Aktuelles

Fremde(s) aushalten – Migration und Aggression in Europa

Migration ist eines der Hauptthemen der Bibel
Interview mit Sabine Dressler

Christen verschiedener Konfessionen helfen Flüchtlingen gemeinsam

Präses Annette Kurschus besucht ZUE in Borgentreich und das koptische Kloster Brenkhausen
KREIS HÖXTER/WESTFALEN - „Um Flüchtlingen zu helfen, stehen wir als evangelische und koptisch-orthodoxe Christen zusammen. Das zeigt sich hier in guter praktischer Zusammenarbeit“, sagte die westfälische Präses Annette Kurschus am Montag (14.12.) bei einem Besuch der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge (ZUE) in Borgentreich.

Den Willen unseres Vaters im Himmel tun

Erklärung orthodoxer Rabbiner zum christlich-jüdischen Dialog
Eine klare Antwort haben orthodoxe Rabbiner aus Israel, Europa und Israel den anti-christlichen Taten in Israel erteilt. "Solche Taten haben keinerlei Grundlage im Judentum", sagt Rabbiner Jehoschua Ahrens im Gespräch der rheinischen Ökumene-Expertin Oberkirchenrätin Barbara Rudolph.

Riesenerfolg für weltweite Zivilgesellschaft

EKD-Ratsvorsitzender würdigt Klimaabkommen
EKD. „Für mich ist dieses Abkommen vor allem ein Riesenerfolg für die weltweite Zivilgesellschaft und damit eine große Ermutigung für alle, die sich nicht mit dem Zustand der Welt zufrieden geben, sondern sich für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung engagieren“, sagte der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, in einer ersten Reaktion auf den Abschluss der UN-Klimakonferenz in Paris.

Neue Sprach-App für Flüchtlinge: German for Refugees

Diakonie in Niedersachsen bietet kostenlose App an
Eine neue Sprachlern-App der Diakonie in Niedersachsen soll Flüchtlingen den Weg in den deutschen Alltag erleichtern. Bis zu 800 häufig benutzte Vokabeln kann die App in 50 Sprachen übersetzen - und ermöglicht den Neuankömmlingen so, selbstständig Deutsch zu üben.

 

 

Gottesdienst

Die Weihnachtsgeschichte 2015

erzählt im Film
anzusehen im YouTube-Kanal der Evangelischen Kirche im Rheinland

Adventsgebete 2015

von Sylvia Bukowski
Gott allen Trostes ... Finde Zugang zu denen, die Hass verbreiten, die Menschen ängstigen und quälen, und unsere Erde zerstören durch Mitleidlosigkeit und Gewalt. Bewege sie zu Umkehr und pflanze Güte und Achtsamkeit in ihr Herz.

Segen

in die Weihnacht und die kommenden Tage
von Kerstin Bonk, Reigoldswil

„ … mit Maria, seinem vertrauten Weibe, die war schwanger“ (Lukas 2,7)

Von der männermordenden Botschaft zu Weihnachten
Meditation von Prof. Dr. Rolf Wischnath, Bielefeld

 

 

Kolumne

Schauerliche Dumpfheit

Einspruch! - Mittwochs-Kolumne von Georg Rieger
Jüngst hat Hendry M. Broder in der WELT die Meinung vertreten, angesichts der Terroranschläge und der von Islamisten ausgehenden Gefahr wären wir „Meister der Verdrängung“.

 

 

Wissen

Quiz to go - 17. Dezember 2015

7 Fragen: Maria
von Cornelia Kurth


zum Quiz

 

 

Termine

Reform der Kirche, Verantwortung für die Welt und die Weitergabe des Glaubens

Vorschau auf die rheinische Landessynode im Januar 2016
Düsseldorf/Bad Neuenahr. Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland findet vom 10. bis 15. Januar 2016 in Bad Neuenahr statt. Mit der 68. ordentlichen Tagung ihres obersten Leitungsgremiums eröffnet die rheinische Kirche das Themenjahr der Reformationsdekade 2016: „Reformation und die Eine Welt“.

 

 

Buchtipp

Martha Nussbaum: Die neue religiöse Intoleranz. Ein Ausweg aus der Politik der Angst

Rezensiert von Ravinder Salooja
Wichtige Worte in einer turbulenten Zeit - das ist mein Resumée nach der Lektüre dieses Buches. Als „Antwort auf die Politik der Angst“ empfiehlt Martha Nussbaum eine strenge Rationalität und einen neugierigen Geist:

Bei uns

Postkartenkatalog von Andreas Olbrich
Andreas Olbrich, Pfarrer in Reigoldswil, Baselland und Fotograf - der Header von reformiert-info ist sein Werk! -, hat eine neue Fotoausstellung zusammengestellt und dazu einen Postkartenkatalog herausgegeben: BEI UNS

 

 


Barbara Schenck
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks