Aktuelles

(Diese Seite ist gleichzeitig das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.)

Aktuelles

Bewerbungsfrist: 11. August 2017
Für die Planung und Durchführung des ›Karl-Barth-Jahres‹ 2019 sucht der Refpormierte Bund e.V. zum 1. Januar 2018 eine/n Beauftragte/n für das Karl-Barth-Jahr (100%).
Neuauflage: »Westfälische Reformationsgeschichte«
Obschon erst 1993 erschienen, gilt Robert Stupperichs »Westfälische Reformationsgeschichte« als Standardwerk zum Thema Reformation in Westfalen. Zum Reformationsjubiläum 2017 wurde es nun im Auftrag des Vereins für Westfälische Kirchengeschichte neu aufgelegt.
Eine Wanderausstellung für Kirchengemeinden und andere Räume des öffentlichen Lebens
Reformierte weltweit in Geschichte und Gegenwart - in 11 Kapitel auf 22 Stellwänden, erzählt von Margit Ernst-Habib, grafisch gestaltet von Uwe-C. Moggert-Seils
Die LippischeLandeskirche gibt den Stand ihrer Mitgliederzahlen bekannt
163.000 Menschen gehören der Kirche an. Doch über tausend Austritten und dreitausend Sterbefaällen stehen weniger Wiedereintritte und Taufen gegenüber. Die Tendenz ist gleichbleibend.

Birgit Brokmeier, Öffentlichkeitsreferentin der Lippischen Landeskirche/gr
Nes Ammim - aus dem Alltag in einem nicht-alltäglichen Dorf in Israel. 57. Kapitel
von Tobias Kriener

Dr. Tobias Kriener, Studienleiter in Nes Ammim, Juli 2017
Mittwochs-Kolumne - Paul Oppenheim
Die Friedensfrage ist eine Bekenntnisfrage.

Paul Oppenheim, Hannover, 12. Juli 2017
Meldungen von der 26. Generalversammlung der Weltgeinschaft Reformierter Kirchen
28. Juni bis 7. Juli 2017 in Leipzig Fotos - Videos - Berichte - Vorträge
Die libanesische Theologin Najla Kassab löst Jerry Pillay an der Spitze der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen ab.
Zu mehr gesellschaftlichem Engagement rief Najla Kassab in ihrer ersten Rede als Präsidentin die Kirchen auf.
Najla Kassab, Pfarrerin der National Evangelical Synod of Syria and Lebanon (NESSL / Evangelische Nationalsynode von Syrien und Libanon) und Direktorin der kirchlichen Bildungsabteilung in Beirut ist neue WGRK-Präsidentin
The Rev. Najla Kassab, a minister in the National Evangelical Synod of Syria and Lebanon (NESSL), has been elected president of the World Communion of Reformed Churches (WCRC), which groups more than 225 churches in over 110 countries.

Posted on July 7, 2017 by Aiko Sumichan
LWB und WGRK unterzeichnen „Wittenberger Zeugnis” – WGRK schließt sich der „Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre” an
In einem ökumenischen Gottesdienst, der heute (5.7.) in der Stadtkirche in Wittenberg stattfand, unterzeichneten die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) und der Lutherische Weltbund (LWB) das „Wittenberger Zeugnis“. In dieser Erklärung bekräftigen sie ihren gemeinsamen Aufruf zur weiteren Erneuerung und Kooperation anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation.

5. Juli 2017, Gemeinsame Pressemitteilung des Lutherischen Weltbundes und der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen
1 - 10 (2752) > >>