(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen


Verwüstung in Bremer Kirche
Experten untersuchen Schäden


'Reformation ist mehr als Luther'
Präses Kurschus sieht 500. Reformationsjubiläum als Quelle von Veränderung


'Potenzial für Ökumene nicht ausgeschöpft'
Steinmeier im Gespräch mit Papst Franziskus


Aktionswoche gegen Hunger
eltkirchenrat ruft zu fairer Verteilung von Nahrungsmitteln auf


'Toleranz heißt nicht Gleichgültigkeit'
Altbischof Huber warnt vor falscher Toleranz gegenüber Religionen


Reformationsjubiläum in Trier
Spitzenvertreter der Kirchen feiern Ökumene-Gottesdienst


EKD-Chef: Rassismus hat keinen Platz im Kirchenvorstand
Bedford-Strohm spricht sich gegen Antisemitismus aus


Neutralitätsgesetz Berlin
Kirche begrüßt Senatsschreiben


AfD will mit Kirchen reden
AfD-Politiker hatten zum massenhaften Kirchenaustritt aufgerufen


Prominente Kritik an Reformationsjubiläum
Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff ziehen negative Bilanz


1 - 10 (377) > >>

Predigtpreis für Paolo Riccas ''Sprachwitz''

Waldenser-Theologe Paolo Ricca erhält Predigtpreis 2008

Foto (Flick): Pastorin Dorothee Löhr, Mannheim und Prof. Dr. Paolo Ricca

Bonn. Professor Dr. Paolo Ricca ist mit dem ''Predigtpreises'' des Verlags für die Deutsche Wirtschaft AG (Bonn) für sein Lebenswerk geehrt worden. Der 1936 geborene reformierte Theologe lehrte Kirchengeschichte und Praktische Theologie an der Waldenserfakultät in Rom.

Ricca erhielt die Auszeichnung für seine langjährige Predigttätigkeit auch in Deutschland, für den Sprachwitz, den seine Predigten auszeichnen, sowie für seine überraschenden Zugänge, mit denen der ökumenisch gesinnte Theologe seinen Zuhörerinnen und Zuhörern die biblische Botschaft stets neu erschließt. Die feierliche Preisverleihung fand am Buß- und Bettag, Mittwoch, 19. November 2008, in der Bonner Schlosskirche (Universitätskirche) statt.
Weitere Informationen: www.predigtpreis.de.


Pfr. Dr. Andreas Flick, Celle
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
Pastor Michael Putzke, Diplom-Theologin Vera Krause und Professor Paolo Ricca ausgezeichnet

In der Schlosskirche (Universitätskirche) zu Bonn ist am 19. November 2008 der ökumenische Predigtpreis 2008 der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG verliehen worden.