Aktuelle Termine


UEK: 200 Jahre Union zwischen lutherischen und reformierten Kirchen
Veranstaltungen zum 200. Jubiläum im Jahr 2017
Im Jahr 2017 wird nicht nur 500 Jahre Reformation, sondern auch 200 Jahre Unionen zwischen lutherischen und reformierten Kirchen gefeiert.


Anders als du glaubst
Tournee der Berliner Compagnie, deutschlandweit, bis zum 17. Mäz 2018
Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt


Mit Kindern nach Goldenstedt und Jugendlichen nach Kroatien
Freizeiten und Bildungsmaßnahmen für 2018 im Überblick
Die Evangelisch-reformierte Kirche hat ihr Freizeitprogramm für das Jahr 2018 veröffentlicht. In dem Programmheft finden sich mehr als 50 Freizeiten und Seminare für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.


Theologie - wie geht das?
Leuenberg (Basel, Schweiz), 16.-19. Juli 2018
49. Internationale Tagung der Karl Barth-Gesellschaft


Position beziehen: Was nützen Bekenntnisse?
9.-10. März 2018, Protestantisches Bildungszentrum Butenschoen - Haus, Landau
Was bedeutet es, evangelisch zu sein? Wie soll der Protestantismus Profil zeigen – und welches? Theologische Tagung zu Fragen des protestantischen Bekenntnisses heute


Gott und die Bilder
Ausstellung Landesmuseum Zürich, 3.2.-15.4.2018
Streitfragen der Reformation


Neue Konzertreihe der Johannes a Lasco Bibliothek
ab 25. Februar, 11.30 Uhr
Im ersten Konzert der neuen Konzertreihe erklingt Vokal- und Instrumentalmusik der Romantik von Robert Schumann, Franz Schubert, Conradin Kreutzer


Kirchen laden zur ökumenischen Woche für das Leben 2018 ein
14.-21. April 2018
Vom 14. bis 21. April findet die diesjährige ökumenische Woche für das Leben statt. Sie steht unter dem Motto „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ und lädt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit den Methoden der Pränataldiagnostik ein.


Ausstellung 'Überall Luthers Worte ... - Martin Luther im Nationalsozialismus'
25. Februar - 15. März 2018, Ludwigskirche, Saarbrücken
Luthers dunkle Seite – und wie die Nazis sie für ihre Ideologie missbrauchten


Jesus Come back
3.-4. März, Zürich
Casting für Kurzfilm im Rahmen des Reformationsjubiläums


1 - 10 (11) > >>

''Ein kirchengeschichtliches Ereignis'': Die Barmer Theologische Erklärung - in der Barmer Zeitung 1934

Historische Dokumente auf der Internetseite der UEK

''Ein kirchengeschichtliches Ereignis'' waren die Barmer Thesen - das erkannten die Zeitgenossen sofort. Historische Dokumente zum Nachlesen als PDF auf www.barmen75.de

"Historische Dokumente" zur Barmer Theologischen Erklärung in der Ökumene auf der Internetseite der UEK >>>
http://www.barmen75.de/ >>>

Barmer Theologische Erklärung in der Ökumene

Historische Dokumente

Barmer Zeitung

Der im Mai erschienene Sonderdruck der "Barmer Zeitung" wurde von der Geheimen Staatspolizei gesucht und beschlagnahmt. Die "Barmer Zeitung" erschien von 1834 bis zu ihrem Verbot 1941 bei Fr. Staats GmbH in Wuppertal-Barmen. Der Nachdruck der Originalausgabe wurde Anlaß des 150jährigen Bestehens des Druck- und Verlagshauses F. Staats GmbH und zum 50. Jahrestag der Barmer Bekenntnissynode und ihrer "Barmer Erklärung" 1984 herausgegeben.

Nachdruck der "Barmer Zeitung" als PDF

Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche 1934

Schreiben an die Evangelischen Gemeinden und Christen in Deutschland, darin enthalten die Theologische Erklärung zur gegenwärtigen Lage der Deutschen Evangelischen Kirche ("Barmer Theologische Erklärung"), Erklärung der Bekenntnissynode zur Rechtslage der Deutschen Evangelischen Kirche sowie eine Liste der Synodalen der 1. Tagung der Bekenntnissynode der Deutschen Evangelischen Kirche in Wuppertal-Barmen vom 29. - bis 31. Mai 1934

Dokument als PDF


Barbara Schenck
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks