(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen


Streit um '70 Jahre Staat Israel'
Präses Manfred Rekowski verteidigt Stuhlmanns Essay




Glaubensbiographie der Menschen geprägt
Rheinische Kirche trauert um Superintendent i. R. Friedhelm Polaschegg


Reformationstag wird in Hamburg Feiertag
Nach Schleswig-Holstein beschloss auch Hansestadt den 31. Oktober als Feiertag


Gemeinsames Abendmahl konfessionsverschiedener Ehepaare
Evangelische Kirche begrüßt katholisches Votum


65 Prozent der Bayern für Religionsunterricht
Bei Protestanten ist die Zahl noch höher


Kindersoldaten im Südsudan
Zahl auf traurigem Rekord


Religiöse Bildung und Pluralismus
EKD veröffentlicht Grundsätze zum konfessionell-kooperativen Religionsunterricht




"Auch ein gesellschaftlicher Feiertag"
Bremens Bürgermeister für Reformationstag als Feiertag


1 - 10 (393) > >>

Kirchen für Veränderung - in der Revolution 1989 und darüber hinaus

Donnerstag 29. Oktober, 19.30 Uhr, Vortrag von Propst i.R. Dr. Heino Falcke, Erfurt in der Bergkirche Osnabrück

Berliner Mauer am 16. November 1989; Foto: Yann Forget

Kirchen für Veränderung - in der Revolution 1989 und darüber hinaus
Die Ökumenische Versammlung der Kirchen in der DDR für Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungsbewahrung
Propst i.R. Dr. Heino Falcke, Erfurt
In Kooperation mit St.Katharinen und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Osnabrück (ACKOS)
Donnerstag  29. Oktober, 19.30 Uhr in der Bergkirche

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
Gottesdienste, Vorträge und ein Lektürekurs in der Evang.-ref. Bergkirche, Osnabrück

Zwei Gottesdienste und drei Vortragsabende befassen sich mit Calvin und Themen seiner Theologie. Ein Gesprächsabend „Calvins Prädestinationslehre und moderne Hirnforschung“ ist in Planung.