SUCHE NACH EINER PREDIGT

Optional ein Stichwort zur weiteren Eingrenzung:

 

 

 

Vom geheimen Hochmut zu echter Demut - 11. Sonntag nach Trinitatis

Gebet von Sylvia Bukowski

"Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade." - 1. Petrus 5,5

Allwissender Gott,
du lässt dich nicht täuschen
von schönen Fassaden.
Du kennst die Wahrheit,
die wir manchmal selbst
nicht wahrhaben wollen.
Nach außen geben wir uns gern bescheiden,
aber insgeheim sehen wir auf andere herab,
wissen besser, was sie tun oder lassen sollten,
und bilden uns ein,
wir hätten Recht mit unseren Urteilen.
Vielleicht merken wir gar nicht,
wie überheblich wir sind!
Aber du, Gott,
entlarvst auch den geheimen Hochmut
und widerstehst
aller krankhaften Selbstgerechtigkeit.
Wir bitten dich:
Löse uns gnädig
aus unserer Selbsttäuschung
und gib uns den Mut
zu echter Demut
und zu gesundem Stolz.


Sylvia Bukowski, Pfarrerin, Wuppertal
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
von Sylvia Bukowski


von Sylvia Bukowski

Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. - Lk 10,16