Reformationsfeier der Reformierten Kirchen 2017-2019
Nes Ammim - aus dem Alltag in einem nicht-alltäglichen Dorf in Israel. 69. Kapitel
7 Fragen: Herz
Von Cornelia Kurth
Gute Predigt-Ideen zu übernehmen, ist erlaubt!
Beten mit den Worten Israels und in der Sprache unserer Zeit
Ein Impuls zum Wochenlied von Sylvia Bukowski
Suche

Schnell gefunden:
Was ist reformiert?
<< < 11 - 20 (24) > >>
70 Jahre Staatsgründung: Vom 26. bis 29. April Besuch in Nes Ammim

Zum ersten Mal in der Geschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland reisen Mitglieder der Kirchenleitung gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern jüdischer Gemeinden nach Israel.


EKiR
2018 ist wieder ein Aktionsjahr für das Konfi-Projekt '5000 Brote – Konfirmanden backen Brot für die Welt'

Kirchengemeinden der Lippischen Landeskirche sind eingeladen, vorzugsweise in der Zeit von Erntedank bis 1. Advent mit lokalen Bäckereien Brot zu backen, es anschließend zu verkaufen und das Geld für Projekte von Brot für die Welt zu spenden.


Lippische Landeskirche

Weitere Informationen

Beckers Neuland

Schon 2012 war laut Maya-Kalender die Erde dem Untergang geweiht. So zumindest die Spekulationen, die damals durchs Netz kursierten. Bis jetzt dreht sich der Planet noch. Dieses Jahr aber ist erneut Untergang angesagt: genauer für den 23. April 2018. Wie genau so etwas aussehen könnte - dazu gibt es ganz unterschiedliche Theorien.


Bernd Becker
Auszeichnung für besondere Verdienste im internationalen Dialog von Juden und Christen

Rudnick arbeitet als Beauftragte für Kirche und Judentum im Haus kirchlicher Dienste Hannover.


Quelle: Haus Kirchlicher Dienste

Weitere Informationen

 

Nach oben    E-Mail   Newsletter   RSS-Feed   Startseite einrichten   Spenden