Aktuelle Termine


Israel erleben – Menschen begegnen
Reise vom 3. – 13. Mai 2018


Kirchen laden zur ökumenischen Woche für das Leben 2018 ein
14.-21. April 2018
Vom 14. bis 21. April findet die diesjährige ökumenische Woche für das Leben statt. Sie steht unter dem Motto „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ und lädt zu einer kritischen Auseinandersetzung mit den Methoden der Pränataldiagnostik ein.


Ausstellung 'Überall Luthers Worte ... - Martin Luther im Nationalsozialismus'
25. Februar - 15. März 2018, Ludwigskirche, Saarbrücken
Luthers dunkle Seite – und wie die Nazis sie für ihre Ideologie missbrauchten


Neue Konzertreihe der Johannes a Lasco Bibliothek
ab 25. Februar, 11.30 Uhr
Im ersten Konzert der neuen Konzertreihe erklingt Vokal- und Instrumentalmusik der Romantik von Robert Schumann, Franz Schubert, Conradin Kreutzer


Gott und die Bilder
Ausstellung Landesmuseum Zürich, 3.2.-15.4.2018
Streitfragen der Reformation


Position beziehen: Was nützen Bekenntnisse?
9.-10. März 2018, Protestantisches Bildungszentrum Butenschoen - Haus, Landau
Was bedeutet es, evangelisch zu sein? Wie soll der Protestantismus Profil zeigen – und welches? Theologische Tagung zu Fragen des protestantischen Bekenntnisses heute


Mit Kindern nach Goldenstedt und Jugendlichen nach Kroatien
Freizeiten und Bildungsmaßnahmen für 2018 im Überblick
Die Evangelisch-reformierte Kirche hat ihr Freizeitprogramm für das Jahr 2018 veröffentlicht. In dem Programmheft finden sich mehr als 50 Freizeiten und Seminare für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.


Theologie - wie geht das?
Leuenberg (Basel, Schweiz), 16.-19. Juli 2018
49. Internationale Tagung der Karl Barth-Gesellschaft


Anders als du glaubst
Tournee der Berliner Compagnie, deutschlandweit, bis zum 17. Mäz 2018
Ein Theaterstück über Juden, Muslime, Christen und den Riss durch die Welt


UEK: 200 Jahre Union zwischen lutherischen und reformierten Kirchen
Veranstaltungen zum 200. Jubiläum im Jahr 2017
Im Jahr 2017 wird nicht nur 500 Jahre Reformation, sondern auch 200 Jahre Unionen zwischen lutherischen und reformierten Kirchen gefeiert.


Reformierte Konvente, Konferenzen und Foren

Sammelbecken für Reformierte

Zur Weiterentwicklung reformierter Tradition haben sich in vielen Regionen Kreise zusammen gefunden, die sich mit gemeindlichen und kirchlichen Themen beschäftigen, Arbeitshilfen erarbeiten und Erfahrungen austauschen.

Konvente, Konferenzen, Nachbarschaftstreffen, Foren
(auf Gemeindeebene)

Reformierte Konferenz Bentheim-Steinfurt-Tecklenburg
Evangelisch-refomierter Konvent Bremen-Nord
Konferenz reformierter Gemeinden in Lippe
Nachbarschaftstreffen ev.-reformierter Gemeinden in Ostwestfalen und Südwestniedersachsen
Reformierte Konferenz Südwestfalen
seit März 2011: Reformiertes Gemeindeforum Südwestfalen
Reformierte Konferenz Bergisches Land
Reformiertes Forum Berlin

Pfarrkonferenzen und Pfarrkonvente innerhalb unierter Landeskirchen

Reformierte Arbeitsgemeinschaft Westfalen
Reformierter Konvent in der Evangelischen Kirche in Hessen-Nassau
Reformierter Konvent in der Evangelischen Kirche im Rheinland

Konvente innerhalb des Reformierten Bundes

Konvent Nord
Generalkonvent-Ost

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
Herausgefordert, das reformierte Bekenntnis zu vertreten

Für die Gemeinden entlang der Wupper, wo das reformierte Bekenntnis nicht mehr selbstverständlich ist, bietet die Reformierte Konferenz Möglichkeiten, das Gespräch über den Glauben suchen.

Der Evangelisch-reformierte Konvent Bremen-Nord ist ein Verbund evangelisch-reformierter Gemeinden im Norden Bremens und der Evangelisch-methodistischen Gemeinde Vegesack.
Eine Arbeitsgruppe des Reformierten Bundes

Der Konvent Nord versteht seine Aufgabe darin, gesellschaftspolitische Themen aus reformierter Sicht zu bedenken und Arbeitshilfen für Schule und Erwachsenenbildung zu erstellen.
Das Reformiert-Sein in einer unierten Kirche pflegen

Ein Konvent, der die Schwesterkirchen im sich erweiternden Europa im Blick hat.

Zur Hauptversammlung des Reformierten Bundes im Februar 2007 verfasste Ulrich Barniske einen Bericht über den Generalkonvent Ost:
Gemeinschaft über die Landes- und Kirchengrenzen hinweg

Seit dem Jahre 1973 stehen die evangelisch - reformierten Gemeinden aus Ostwestfalen und dem südwestlichen Niedersachsen in einem engen Austausch.
Profilierung zwischen Säkularisierung und Sakralisierung

Die Friedensverantwortung der Kirche, das Wirtschaften im Dienst des Lebens, die Frage nach dem Recht für die Rechtlosen sind Themen im Reformierten Konvent der EKHN.