Bundeskanzlerin Merkel heißt Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen in Deutschland willkommen

Foto vom 19.10.2012 (Detail): Michael Lucan/pixeldost, Lizenz: CC-BY-SA-3.0 / WIKIPEDIA Commons

„Ich freue mich, dass die niedersächsische Landeshauptstadt damit zu einem internationalen Zentrum des Protestantismus wird,“ so die Bundeskanzlerin.

Mitteilung aus dem Bundeskanzleramt

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz