(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen




Kindesmissbrauch in evangelischer und katholischer Kirche
Öffentliches Hearing der Aufarbeitungskommission


Asylstreit spitzt sich zu
Vor weichenstellenden Sitzungen der Unionsparteien zeichnet sich keine Einigung im Asylstreit ab


Public Viewing in Kirchen
Gema-Lizenzen werden gut nachgefragt


'Es ist gut, eine Auswahl zu haben'
Stimmen zur Kandidatur von Rita Famos (CH)


Streit um '70 Jahre Staat Israel'
Präses Manfred Rekowski verteidigt Stuhlmanns Essay




Glaubensbiographie der Menschen geprägt
Rheinische Kirche trauert um Superintendent i. R. Friedhelm Polaschegg


Reformationstag wird in Hamburg Feiertag
Nach Schleswig-Holstein beschloss auch Hansestadt den 31. Oktober als Feiertag


Gemeinsames Abendmahl konfessionsverschiedener Ehepaare
Evangelische Kirche begrüßt katholisches Votum


1 - 10 (398) > >>

Amtswechsel in der Evangelischen Kirche im Rheinland

Henrike Tetz wird neue Oberkirchenrätin

Henrike Tetz und Klaus Eberl © EKiR/Thomas Goetz

Die bisherige Düsseldorfer Superintendentin löst damit Klaus Eberl in seinem Amt ab.

Amtswechsel in der Evangelischen Kirche im Rheinland: Am Sonntag, 4. März 2018, führt Präses Manfred Rekowski die bisherige Düsseldorfer Superintendentin Henrike Tetz in ihr neues Amt als hauptamtliches Kirchenleitungsmitglied und Leiterin der Abteilung Erziehung und Bildung im Landeskirchenamt ein. In dem Gottesdienst, der um 10 Uhr in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, in Düsseldorf beginnt, wird zugleich der bisherige Amtsinhaber, Oberkirchenrat Klaus Eberl aus dem Dienst verabschiedet.

Die Landessynode, das oberste Leitungsgremium der Evangelischen Kirche im Rheinland, hatte Henrike Tetz (54), die bislang Vorsitzende des Ausschusses „Erziehung und Bildung“ war, im Januar zur Nachfolgerin von Klaus Eberl (62) gewählt. Eberl tritt aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in den Ruhestand.


EKiR
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz