Andacht zur Fairen Woche 2010 - Erntedank

Gerechtigkeit erhöht ein Volk, aber die Sünde ist der Leute Verderben (Sprüche 14,34)

Andacht mit Votum, Kyrie, Gloria, Auslegung zu Lukas 19,1-10, Fürbitten, Segen - zum kostenlosen Download

In der Fairen Woche vom 13. bis 26. September finden bundesweit Aktionen rund um den Fairen Handel statt. Es geht darum, die Menschen wahrzunehmen, die die Waren produzieren, die wir konsumieren. Es geht um unsere Konsumgewohnheiten und ihre Auswirkungen auf die weltweite Gerechtigkeit.
Der Evangelische Entwicklungsdienst (EED), der Gemeindedienst für Mission und Ökumene der Evangelischen Kirche im Rheinland, „Brot für die Welt“ und das Kolpingwerk Deutschland schlagen Kirchengemeinden und Gruppen vor, zur Fairen Woche oder zum Erntedankfest eine Andacht zu halten. Dieser Entwurf bietet Anregungen.

Direkt zum Download / PDF >>>

Informationen zur Fairen Woche:
www.fairewoche.de


bs
Samstag, 18. September, ab 10 Uhr

Detmold. Mit einem besonderen Aktionstag will die Arbeitsgemeinschaft Alavanyo auf den Fairen Handel aufmerksam machen.
Betrachtung zu einem Hungertuch von Lucy D‘Souza. Von Carola Krieg

Die Meditation zum Erntedankfest basiert auf dem im Perikopenmodell der Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise Christen und Juden (KLAK) vorgeschlagenen Predigttext aus den "Schriften": Ruth 2 - Ruth liest Ähren auf dem Feld des Boas.
13. bis 26. September 2010, neunte bundesweite Aktionswoche zum Fairen Handel

Gottesdienstentwürfe, Lieder und Fachbeiträge

Texte für den Gottesdienst - online und zur Bestellung

Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog wird erneut verliehen
Ausschreibung zum 80. Jahrestag der Ermordung am 12. August
Zum 80. Jahrestag der Ermordung von Werner Sylten am 12. August schreibt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zum siebten Mal den Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog aus.

Quelle: EKMD