Faire Woche in Lippe: Perspektiven schaffen durch Fairen Handel

Samstag, 18. September, ab 10 Uhr

Detmold. Mit einem besonderen Aktionstag will die Arbeitsgemeinschaft Alavanyo auf den Fairen Handel aufmerksam machen.

Aus Anlass der bundesweiten Aktion „Faire Woche 2010“ lädt sie auf den Platz hinter der Sparkasse am Markt alle ein, die sich bei einem fair gehandelten Kaffee, Tee oder Saft und unter dem Klang afrikanischer Rhythmen über Produzenten aus aller Welt und deren Lebenssituation informieren wollen. Feste Abnahmeverträge und gerechter Lohn sichern den Herstellern landwirtschaftlicher und kunsthandwerklicher Produkte die Lebensgrundlage. Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion stehen die „Weltladen- Exklusiv-Produkte“. Nach dem Motto „Fair schmeckt mir“ kann probiert werden. Es wird einen Schnäppchenmarkt geben, Kinder können Anstecker gestalten und es gibt einen Waffelstand.

www.fairewoche.de


www.lippische-landeskirche.de
Gerechtigkeit erhöht ein Volk, aber die Sünde ist der Leute Verderben (Sprüche 14,34)

Andacht mit Votum, Kyrie, Gloria, Auslegung zu Lukas 19,1-10, Fürbitten, Segen - zum kostenlosen Download