(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen
















<< < 401 - 406 (406)

Archiv

Diese Seite ist das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.

Mittwochskolumne von Paul Oppenheim
Wenn man sich in Deutschland an die während der Nazizeit begangenen Verbrechen erinnert, kommt schnell der Satz 'Das darf nie wieder geschehen!' und es geht um die Lehren, die daraus zu ziehen sind. Wie steht es eigentlich mit den Lehren aus dem Vernichtungsfeldzug gegen die Sowjetunion und die Massenverbrechen gegen Zivilisten in Russland und den Länden, die damals unter sowjetischer Herrschaft standen?

Paul Oppenheim
Stellenausschreibung der niederländisch-reformierten Gemeinde Wuppertal
Zu den Aufgaben gehört unter anderem die Planung der Gottesdienste, die Entwicklung von Veranstaltungen sowie die Pflege synodaler Verbindungen.
Quo vadis? Studienkonferenz über den künftigen Weg der Kirche
Die evangelische Kirche wird nach Überzeugung von Vizepräsident Ulf Schlüter in Zukunft viel stärker beispielhaft arbeiten, Kräfte bündeln und Orte mit Ausstrahlung schaffen.

Quelle: EKvW
Kathrin Kürzinger behandelt Fragen der Digitalisierung der Arbeitswelt
Der Bereich „Arbeit und Wirtschaft“ an der Evangelischen Akademie im Rheinland hat seit dem 1. Februar 2019 mit Dr. Kathrin S. Kürzinger eine neue Studienleiterin.

Quelle: EKiR
AGDF: 74 Organisationen rufen zur Rettung des Friedensprojekts Europa auf
Die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) ruft gemeinsam mit einem breiten Bündnis von 74 Organisationen und Institutionen aus neun europäischen Ländern im Vorfeld der Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2019 zur Rettung des Friedensprojekts Europa auf.

Quelle: AGDF
Kurschus: An einer evangelischen Schule ist von Gott die Rede – das bleibt nicht ohne Folgen
„Es ist wie die Übergabe eines Staffelstabs: Die Personen wechseln, und der Lauf geht weiter“, sagte Präses Dr. h. c. Annette Kurschus am Dienstag (29.1.) in Espelkamp. Dieser Wechsel hat sich an den beiden Schulen der Evangelischen Kirche von Westfalen vollzogen.

Quelle: EKvW
EKD-Friedensbeauftragter Renke Brahms bedauert US-Ausstieg aus dem INF-Vertrag
Der EKD-Friedensbeauftragte fordert die USA und Russland dazu auf, sich an den Vertrag zu halten und möglichst rasch an den Verhandlungstisch zurückzukehren.

Quelle: EKD
Symposium in der Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn – 130 Gäste
Gemeinsam mit der Friedrich-Ebertstiftung und der EKD lud der Reformierte Bund im Rahmen des Karl-Barths-Jahrs 2019 mehrere Prominente, um über das Verhältnis von Politik und Kirche zu diskutieren.

ime/RB
Lippe: Motto für die Gottesdienstreihe 'Profile'
Der Römerbrief des Paulus, dessen zentrale Botschaft das Evangelium von Jesus Christus ist, steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Gottesdienstreihe "Profile" der Lippischen Landeskirche.

Quelle: Lippe
Die Weltgemeinschaft reagiert damit auf rassistische Ideologien
Eine Konsultation über den Widerstand gegen Kulturen der Diskriminierung, des Autoritarismus und des Nationalismus hat "diese Zeit als einen Kairos-Moment erkannt, in dem Gott zu entschlossenem Handeln auffordert."

Quelle: WCRC
1 - 10 (3450) > >>
 

Nach oben   -   E-Mail  -   Impressum   -   Datenschutz