Ausstellungen


Die verpasste Reformation: das Konzil von Konstanz vor 600 Jahren
Fünf Jahre lang will die Stadt Konstanz des größten Kongresses des Mittelalters gedenken
ref.ch. Vor 600 Jahren kamen in Konstanz die Mächtigen Europas zusammen. Am Bodensee wurde ein Papst gewählt - der einzige nördlich der Alpen. Wo sich damals Geistliche, Politiker, Händler und Huren trafen, wird ab Sonntag gefeiert.


Global Prayer - Internationales Friedensgebet

11., 18., 25. November, 19 Uhr, in der Petrikirche Herford

Weltkarte in der Petrikirche Herford

Zu einem besonderen Friedensgebet lädt in diesem Jahr die Petrikirche in Herford ein. "Jeder Besucher kann für ein Land, für das er beten möchte, eine Kerze anzünden und sie auf die eigens für die Friedensgebete angefertigten Weltkarte stellen", erklärt Bodo Ries, Pfarrer der evang.-reformierten Gemeinde.

Die Idee zum "Global Prayer" hat Bodo Ries von einem Internationalen Gottesdienst-Symposium in Grand Rapids mitgebracht (reformiert-info berichtete).

Die Lieder zur Liturgie sind für das Gebet in Herford aus dem Englischen ins Deutsche und Arabische übersetzt.

Ein Friedensgebet "nach der Art von Grand Rapids" hat bereits in der evang.-ref. Gemeinde Braunschweig stattgefunden, dort unter der Leitung von Diakonin Susanne Stamer.

Eine Idee auch für Ihre Gemeinde? Die Weltkarten aus Herford und Braunschweig können ausgeliehen werden. Anregungen zur Liturgie des Friedensgebets werden gerne weitergegeben.

Kontakt:

http://www.petri-herford.de

http://www.reformierte.de/

Ökumenereferentin Sabine Dreßler:
dressler@reformierter-bund.de

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
 

Nach oben    E-Mail