Gehaltssteigerungen im öffentlichen Dienst werden übernommen.
Ein Gebet für die verfolgten Christen von Sylvia Bukowski
Einsicht, Reue, Sorge und Kraft - um all das gilt es Gott zu bitten angesichts des Mordens im Nordirak und in Syrien.
Gebete und liturgische Gestaltungsvorschläge
Am 1. September vor 75 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Aus diesem Anlass ruft die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden zu ökumenischen Friedensgebeten auf und hat dafür Gebete und Vorschläge zur liturgischen Gestaltung zusammengestellt:
Material zum Download
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt ein, die Schöpfung ökumenisch zu feiern - zwischen dem 1. September und dem 4. Oktober.
Gebete und Ordnungen online
Gute Predigt-Ideen zu übernehmen, ist erlaubt!
Beten mit den Worten Israels und in der Sprache unserer Zeit
Ein Impuls zum Wochenlied von Sylvia Bukowski
21. September: Mirjamsonntag im Rheinland
Um die "Gemeinschaft der Heiligen" geht es am diesjährigen Mirjamsonntag, der am 21. September in den Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland gefeiert wird.
Das Wochenlied zum 11. Sonntag nach Trinitatis: EG 299
Keiner von uns kann sich herausreden, gar nichts damit zu tun zu haben. Vielleicht gerade, weil wir gar nichts tun. - Ein Impuls von Sylvia Bukowski
Suche

Schnell gefunden:
Was ist reformiert?
Freitag, 5. September, 17.00 Uhr
Vier ein- und dreitägige Pilgertouren im September
10. September, um 19 Uhr in Veldhausen
10. September bis 22. Oktober
Festwoche vom 14. bis 21. September 2014
16. September, 18.30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung in der Paulskirche, Frankfurt/M. - ab Spätherbst 2014: Verleih der Ausstellung in Rollups
18./19. September: Pilgerreise für Gerechtigkeit und Frieden in Berlin
26. bis 28. September in Halle a.d. Saale
1 - 10 (14) > >>
Einspruch! - Mittwochs-Kolumne von Georg Rieger
Der Moderator wendet sich an die Mitgliedsgemeinden des Reformierten Bundes

Die reformierten Gemeinden und ihre Mitglieder sollen sich nicht nur aber besonders dem Schicksal der Christen in Syrien und im Irak annehmen - mit Spenden, Engagement und Aufnahme von Flüchtlingen.

Setri Nyomi schreibt zum Abschied und stellt seinen Nachfolger vor
Ab dem 1.September ist Christopher Ferguson aus Kanada neuer Generalsekretär und damit Geschäftsführer der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen in Hannover.
'Büchel bleibt ein Stachel im Fleisch des zerbrechlichen Friedens'
Zum Weltfriedenstag am 1. September hielt der Präses der Rheinischen Kirche am Fliegerhorst in der Eifel eine Friedensandacht.
Gehaltssteigerungen im öffentlichen Dienst werden übernommen.
Rückwirkend zum 1. Juli 2014 bekommen 140.000 Angestellte im Rheinland, Westfalen und Lippe 3 Prozent mehr, ab Juli 2015 weitere 2,4 Prozent