Gebete und liturgische Gestaltungsvorschläge
Am 1. September vor 75 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Aus diesem Anlass ruft die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden zu ökumenischen Friedensgebeten auf und hat dafür Gebete und Vorschläge zur liturgischen Gestaltung zusammengestellt:
Material zum Download
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt ein, die Schöpfung ökumenisch zu feiern - zwischen dem 1. September und dem 4. Oktober.
Gebete und Ordnungen online
Gute Predigt-Ideen zu übernehmen, ist erlaubt!
Beten mit den Worten Israels und in der Sprache unserer Zeit
Ein Impuls zum Wochenlied von Sylvia Bukowski
Suche

Schnell gefunden:
Was ist reformiert?
Reformierte Stadtgemeinden wollen an den Immobilien sparen und in Personal investieren
Freitag, 5. September, 17.00 Uhr
Vier ein- und dreitägige Pilgertouren im September
10. September, um 19 Uhr in Veldhausen
10. September bis 22. Oktober
Festwoche vom 14. bis 21. September 2014
16. September, 18.30 Uhr: Eröffnung der Ausstellung in der Paulskirche, Frankfurt/M. - ab Spätherbst 2014: Verleih der Ausstellung in Rollups
18./19. September: Pilgerreise für Gerechtigkeit und Frieden in Berlin
1 - 10 (15) > >>
Einspruch! - Mittwochs-Kolumne von Georg Rieger
Reformierte Stadtgemeinden wollen an den Immobilien sparen und in Personal investieren

An diesem Wochenende findet mit dem Kirchenfest «Himmlische Stadt» in Bern der grösste je von der reformierten Gesamtkirchgemeinde Bern organisierte kirchliche Anlass statt.

Junge christliche, muslimische und jüdische Gläubige arbeiten gemeinsam für Klimagerechtigkeit
Im Rahmen des interreligiösen Sommerkurses, der vom Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) gefördert wird, will sich diese Gruppe gemeinsam für die Bewahrung der Schöpfung engagieren, ein Anliegen, das ihrer Meinung nach allen Glaubenstraditionen gemein ist.
Das Wochenlied zum 11. Sonntag nach Trinitatis: EG 299
Keiner von uns kann sich herausreden, gar nichts damit zu tun zu haben. Vielleicht gerade, weil wir gar nichts tun. - Ein Impuls von Sylvia Bukowski
… und sind doch zu unterscheiden
Die diesjährige Reformierte Sommeruni beschäftigte sich mit dem Spannungsverhältnis von Glaube und Politik und seinen Auswirkungen. Zusammenfassende Eindrücke von Sabine Dreßler