Flucht - Migration - Asyl
Stimmen und Stimmungen in der Reformierten Ökumene
Biblisches, Theologisches, Sprachkundliches, Philosophisches, Ethisches in einem Wort - Denkanstoß zur Andacht
7 Fragen von Mara und Johanna
... aufgefahren in den Himmel ...
''... um desto mehr mit gegenwärtiger Kraft Himmel und Erde zu regieren!'' (Johannes Calvin)
Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Jesaja 66,13
Gebete und Ordnungen online
Gute Predigt-Ideen zu übernehmen, ist erlaubt!
Beten mit den Worten Israels und in der Sprache unserer Zeit
Ein Impuls zum Wochenlied von Sylvia Bukowski
Suche

Schnell gefunden:
Was ist reformiert?

 

15. Februar bis 30. Mai - öffentliche Ringvorlesung in Bern
9.-11. Mai 2016, Stiftung Kloster Frenswegen - Anmeldung bis 20. März
18. bis 21. Juli
21. – 26. August 2016, Reformierten Sommeruniversität, Johannes a Lasco Bibliothek Emden
26. bis 28. August: Bibelkongress in der Woltersburger Mühle, Uelzen
Einsendeschluss: 1. Oktober 2016
November 2016 bis Ende März 2017 in Los Angeles, Kalifornien
1 - 10 (13) > >>
Einspruch! - Mittwochs-Kolumne von Georg Rieger
Michael Weinrich: „Eine Kirche, die sich nicht von den bei uns ankommenden Flüchtlingen unmittelbar angesprochen findet, verfehlt ihre Berufung und Sendung.“

ref-info-Interview mit Prof Dr. Michael Weinrich

Impulse für eine theologische Vergewisserung - veröffentlicht vom Moderamen des Reformierten Bundes

Flüchtenden und Zuflucht Suchenden zu helfen gehört zum Wesen der evangelisch-reformierten Kirchen, das hat Ende April der Reformierte Bund in einem theologischen Impuls zu „Flucht und Exil“ erklärt. Für die Kirche stehe mit der Herausforderung, die Verantwortung den Flüchtenden gegenüber wahrzunehmen, ihr „eigenes Kirchesein auf dem Spiel“. Der Text im Wortlaut:

Reformierte, oldenburgische und bremische Kirche eröffnen Ladenlokal in Wittenberg

Die drei evangelischen Landeskirchen aus dem Nordwesten Deutschlands haben in der Lutherstadt Wittenberg bereits jetzt ihren Standort für die Weltausstellung der Reformation bezogen. Am Montag, 2. Mai eröffneten die leitenden Theologen der Bremische Evangelischen Kirche, der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg und der Evangelisch-reformierten Kirche in der Wittenberger Innenstadt ein Ladenlokal mit dem Namen „denkbar. Der Laden“.

Neue Gebete von Sylvia Bukowski

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich sie alle zu mir ziehen. - Joh 12,32

Steffen Tuschling erzählt von einer rumänisch-orthodoxen Osternacht mit reformiertem Brot und Wein

Hristos a înviat! - Christus ist auferstanden!- ruft der Priester in die Menge, die sich im Dunkel der Osternacht um die Dorfkirche herum versammelt hat. Adevarat a înviat! - Er ist wahrhaftig auferstanden! - tönt es mit hunderten Stimmen zurück. Ein kühler Wind weht diese Nacht aus den Wäldern der Karpaten herab.

Für die Roma-Hilfe der Reformierten in der Slowakischen Republik

Annonce des Reformierten Kirchenkreises der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM):

... aufgefahren in den Himmel ...

''... um desto mehr mit gegenwärtiger Kraft Himmel und Erde zu regieren!'' (Johannes Calvin)

Predigt zum Thema «Hören» im Gespräch mit Psalm 27

von Magdalene L. Frettlöh

Ändern Veröffentlichen
Predigt zum Thema «Hören» im Gespräch mit Psalm 27
von Magdalene L. Frettlöh

Predigt zu Psalm 27
Ändern Veröffentlichen
Michael Weinrich: „Eine Kirche, die sich nicht von den bei uns ankommenden Flüchtlingen unmittelbar angesprochen findet, verfehlt ihre Berufung und Sendung.“
ref-info-Interview mit Prof Dr. Michael Weinrich
Ändern Veröffentlichen
Impulse für eine theologische Vergewisserung - veröffentlicht vom Moderamen des Reformierten Bundes
Flüchtenden und Zuflucht Suchenden zu helfen gehört zum Wesen der evangelisch-reformierten Kirchen, das hat Ende April der Reformierte Bund in einem theologischen Impuls zu „Flucht und Exil“ erklärt. Für die Kirche stehe mit der Herausforderung, die Verantwortung den Flüchtenden gegenüber wahrzunehmen, ihr „eigenes Kirchesein auf dem Spiel“. Der Text im Wortlaut:

Flucht und Exil. Impulse für eine theologische Vergewisserung (April 2016).pdf
Ändern Veröffentlichen
Für die Roma-Hilfe der Reformierten in der Slowakischen Republik
Annonce des Reformierten Kirchenkreises der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM):
Ändern Veröffentlichen
Reformierte, oldenburgische und bremische Kirche eröffnen Ladenlokal in Wittenberg
Die drei evangelischen Landeskirchen aus dem Nordwesten Deutschlands haben in der Lutherstadt Wittenberg bereits jetzt ihren Standort für die Weltausstellung der Reformation bezogen. Am Montag, 2. Mai eröffneten die leitenden Theologen der Bremische Evangelischen Kirche, der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg und der Evangelisch-reformierten Kirche in der Wittenberger Innenstadt ein Ladenlokal mit dem Namen „denkbar. Der Laden“.