Reformiertes Bekennen heute - Bekenntnistexte der Gegenwart von Belhar bis Kappel

Marco Hofheinz (Hg.) / Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer (Hg.) / Frederike van Oorschot (Hg.)

Reformiertes Bekennen heute. Bekenntnistexte der Gegenwart von Belhar bis Kappel

Ein Buchtipp für den Herbst 2015

Marco Hofheinz (Hg.) / Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer (Hg.) / Frederike van Oorschot (Hg.)

Reformiertes Bekennen heute

Bekenntnistexte der Gegenwart von Belhar bis Kappel

1. Auflage 2015
kartoniert / 14,5x22,0 cm /
160 Seiten
ISBN 978-3-7887-2971-4

Neukirchener Theologie

 

Lieferung voraussichtlich im Oktober 2015

Nach reformiertem Verständnis kann das Bekennen des Glaubens nicht formelhaft für alle Zeiten festgelegt werden. Lebendiges Bekenntnis ist von seiner jeweiligen Zeit dazu herausgefordert, in eigene, authentische Worte gefasst zu werden. "Wir, hier, jetzt - bekennen dies!" (Karl Barth). Seit 1980 haben reformierte Gemeinden weltweit zunehmend eigene Bekenntnistexte formuliert. Dieser Band macht Bekenntnistexte aus Afrika, Indonesien, Nord- und Südamerika und Europa in deutscher Sprache zugänglich und bietet zu jedem Text eine kurze Einführung in die Entstehung und den jeweiligen Kontext.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks