Erasmus, Wegbereiter von Zwingli und Luther

1516 legte Erasmus mit der Herausgabe des Neuen Testaments im griechischen Urtext einen Grundstein zur Erforschung der Bibel

Erasmus von Rotterdam auf einem Gemälde von Hans Holbein d. J./ Wikimedia Commons

2016 ehrt die Stadt Basel Erasmus von Rotterdam. Der Humanist legte am Rheinknie die Basis für den Durchbruch der Reformation von Luther und Zwingli. Erasmus selbst blieb zeitlebens Katholik.

weitere Infos auf ref.ch

bs, 7. Janaur 2016

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks