SUCHE NACH EINER PREDIGT

Optional ein Stichwort zur weiteren Eingrenzung:

 

 

 

Brot in Lippe - Brot für die Welt

Lipper teilen - Unser Ernte-Dank Brot

Die Lippische Landeskirche und der Verein Lippequalität präsentieren in diesem Jahr wieder ein Ernte-Dank Brot. Wir danken Gott. Wir danken den Menschen, die für unser tägliches Brot sorgen und denken an die Menschen, denen das tägliche Brot fehlt. Von jedem verkauften Brot geht eine Spende von € 0,20 an die Aktion „Brot für die Welt“.

Jedes Brot lädt ein zu teilen: So steht die Aktion „Brot für die Welt“ für ein gerechtes Miteinander aller Menschen auf der Welt. Auch Teilen ist Zeichen des Erntedankes. Wir teilen, was Gott uns zum Leben gegeben hat. Darüber hinaus wird mit dem Ernte-Dank Brot auch ein Zeichen für gemeinschaftliches Handeln in Lippe und für Lippe gesetzt.

Der Verein Lippequalität steht mit seinen Zielen für:
Die Bewahrung der Schöpfung durch eine regionale Vermarktung, d.h. die Vermeidung unnötiger Transporte.
Den Tierschutz durch den Verzicht auf Tiertransporte über weite Strecken.
Den Erhalt der natürlichen Umwelt durch den Verzicht auf den Anbau gentechnisch manipulierter Pflanzen.
Die Erhöhung der Lebensmittelqualität durch transparente Verarbeitungswege.
Die Bewahrung und Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen in handwerklichen Familienbetrieben.
Die Erhaltung von möglichst viel Wertschöpfung in Lippe und für Lippe.

Ab Ende September ist das Brot wieder bei Bäckern in Lippe zu finden. Mit dem Kauf des Ernte-Dank-Brotes kaufen sie „Brot für Lippe“ und unterstützen „Brot für die Welt“. Eine gemeinsame Aktion von Lippe Qualität und und Lippischer Landeskirche.

Foto: M. Oelhaf, „Schneckenbrot“, CC-Lizenz (BY 2.0); www.piqs.de

Pressemitteilung der Lippischen Landeskirche
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
Texte für den Gottesdienst - online und zur Bestellung