(Weiter zurückliegende Links auf Nachrichten anderer Internetseiten funktionieren möglicherweise nicht mehr.)
 

Kurzmeldungen


'Toleranz heißt nicht Gleichgültigkeit'
Altbischof Huber warnt vor falscher Toleranz gegenüber Religionen


Reformationsjubiläum in Trier
Spitzenvertreter der Kirchen feiern Ökumene-Gottesdienst


EKD-Chef: Rassismus hat keinen Platz im Kirchenvorstand
Bedford-Strohm spricht sich gegen Antisemitismus aus


Neutralitätsgesetz Berlin
Kirche begrüßt Senatsschreiben


AfD will mit Kirchen reden
AfD-Politiker hatten zum massenhaften Kirchenaustritt aufgerufen


Prominente Kritik an Reformationsjubiläum
Friedrich Schorlemmer und Christian Wolff ziehen negative Bilanz


Aachener Friedenspreis verliehen
Der Preis ging an die Friedensinitiative „No MUOS“ und das Jugendnetzwerk JunepA


Kirchen feiern gemeinsam den 'Tag der Schöpfung'
Christliche Kirchen feierten am Freitag den ökumenischen


Ulrich Lilie fordert Einsatz für sozial Schwache
Diakonie-Präsident appelliert an Politiker


Dari-Bibel hilft beim Deutschlernen
Deutsche Bibelgesellschaft veröffentlicht zweisprachiges Lukas-Evangelium


1 - 10 (373) > >>

Buchtipps

Rezensionen, Geheimtipps, Verlagsempfehlungen

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks

Buchtipp
EKD.UEK. Ein Sammelband mit Beiträgen zur aktuellen Bedeutung der Barmer Theologischen Erklärung ist zum Abschluss des „Barmen-Jahres“ 2009 im Neukirchener Verlag erschienen. Der Band enthält die Beiträge zu einer Vortragsreihe, die von der Union Evangelischer Kirchen (UEK) in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in diesem Jahr im Berliner Dom veranstaltet wurde.
Material für Schulen und Kirchengemeinden zum 450. Todesjahr des Reformators
Nach dem Calvin-Jahr kommt 2010 das zweite Themenjahr der ›Lutherdekade‹, das Melanchthon-Jahr. Eröffnet wurde es am 31. Oktober 2009 in Bretten, der Geburtsstadt des Wittenberger Reformators. Gemeinsam mit der Melanchthon-Akademie in Bretten plant die badische Landeskirche eine Reihe von Veranstaltungen. Und ebenso wie beim Calvin-Jahr wird eine Vielzahl von Materialien zur Verfügung gestellt.

Achim Detmers
nachgedichtet von Matthias Jorissen, neu bearbeitet von Peter Karner und Josef Dirnbeck
der vollständige Psalter in der Fassung von Matthias Jorissen
Festakt mit Altbischof Engelhardt und Ministerpräsident Oettinger
Als Vorbild für die moderne Gesellschaft hat der badische Altbischof Klaus Engelhardt den Reformator Philipp Melanchthon (1497-1560) gewürdigt, meldete der epd am Samstag. Mit einem Festakt in Bretten, Melanchthons Geburtsort, wurde am Reformationstag das Melanchthonjahr mit dem Schwerpunkt „Reformation und Bildung“ eröffnet.

Barbara Schenck
Ein Buchtipp
Nach der ''geräumigen Gottheit'', nach Gottes Namen, seiner Zuwendung in Nähe und Distanz fragen Frettlöhs Vorträge, Meditationen und Predigten im zweiten Band der bei Erev-Rav erscheinenden ''kirchlich-theologischen Alltagskost''.

Barbara Schenck
Dokumentation zum Download
Knapp einen Monat nach der Zukunftswerkstatt der EKD in Kassel (24. – 26. September 2009) ist eine erste Dokumentation wichtiger Texte des Treffens in der Reihe „epd-Dokumentation“ erschienen.

Barbara Schenck
CD ''Mein ganzes Herz erhebet dich''
Zum 500. Geburtstag des Reformators Johannes Calvin hat die Kan­torei der Christuskirche Detmold im Auftrag der Lippischen Bibel­gesellschaft eine CD mit einer Auswahl von Liedern aus dem Genfer Psalter aufgenommen.

Heidrun Kernchen, Lippische Bibelgesellschaft - Geschäftsstelle
online als i-Paper oder PDF
Aus dem Inhalt: Thomas Wipf, Präsident der GEKE, über die Zukunft der KEK aus evangelischer Sicht; Bischof Dr. Michael Bünker, Generalsekretär der GEKE, über das Pilgern als Bild für die Ökumene

GEKE-Pressemitteilung, 21. September 2009
Nachrichten aus der EKBB auf Deutsch und Englisch
Bulletin der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder (EKBB), der Diakonie der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder und der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Karlsuniversität als PDF auf www.srcce.cz

Barbara Schenck
''leben.ganz.gut.sinnvoll'' – Kalender und E-Cards auf www.lggs.at
(Wien (epdÖ) Zu Schulbeginn erhalten mehr als 110.000 Schülerinnen und Schüler den Kalender als Geschenk - Gemeinschaftsprojekt der christlichen Kirchen sowie der islamischen und jüdischen Glaubensgemeinschaft in Österreich.

Barbara Schenck
<< < 321 - 324 (324)