Reformiertes Bekennen heute

Bekenntnistexte der Gegenwart von Belhar bis Kappel

Bekenntnistexte der Gegenwart

hrsg. von Marco Hofheinz, Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer und Frederike van Oorschot

Nach reformiertem Verständnis kann das Bekennen des Glaubens nicht formelhaft für alle Zeiten festgelegt werden. Lebendiges Bekenntnis ist von seiner jeweiligen Zeit dazu herausgefordert, in eigene, authentische Worte gefasst zu werden. "Wir, hier, jetzt - bekennen dies!" (Karl Barth). Seit 1980 haben reformierte Gemeinden weltweit zunehmend eigene Bekenntnistexte formuliert. Dieser Band macht Bekenntnistexte aus Afrika, Indonesien, Nord- und Südamerika und Europa in deutscher Sprache zugänglich und bietet zu jedem Text eine kurze Einführung in die Entstehung und den jeweiligen Kontext.

Das Buch ist entstanden mit freundlicher Unterstützung der Evangelisch-reformierten Kirche (Leer), der Lippischen Landeskirche, der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, des Reformierten Bundes, der Reformierten Kirche Bern-Jura-Solothurn und der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich.

Marco Hofheinz (Hg.) / Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer (Hg.) / Frederike van Oorschot (Hg.)

Reformiertes Bekennen heute

Bekenntnistexte der Gegenwart von Belhar bis Kappel

1. Auflage September 2015
kartoniert / 14,5x22,0 cm /
160 Seiten
ISBN 978-3-7887-2971-4

Neukirchener Theologie 

Leseproben:
Nur Bekenntnisse, ohne erklärende Einleitungen:

Brief Statement of Faith (Presbyterian Church U.S.A., 1991)

Peace Vocation (Presbyterian Church of Ireland, 1994)

Zusätzliches Material online auf reformiert-info.de:

Ein Bekenntnis aus Argentinien (1997)

Bekenntnis der Karo-Batak-Kirche in Indonesien 1979 - 2005 - 2015

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
Ein reformiertes Bekenntnis aus Argentinien in deutscher Übersetzung und mit Einleitung

Das persönliches Bekenntnis aus den Reformierten Kirchen Argentiniens, verfasst von Pfr. Gerardo Oberman, ist auf reformiert-info online veröffentlicht in Ergänzung zu dem Sammelband: Reformiertes Bekennen heute, hrsg. von Marco Hofheinz, Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer und Frederike van Oorschot.