Archiv


© Pixabay

Diese Seite ist das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.

Täglich bringen wir auf unserer Homepage Nachrichten von der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, den Landeskirchen, Gemeinden - und natürlich von uns, dem Reformierten Bund e.V. Hier lesen Sie, was in den vergangenen Wochen passiert ist. Für spezielle Anfragen nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion:

Suche

Gottesdienst am Küchentisch - Auf der Couch. Oder sonstwo

Jeden Sonntag: Gemeinsam unterwegs in besonderen Zeiten - von Kathrin Oxen
Kathrin Oxen, Moderatorin des Reformierten Bundes, gibt Ihnen auf reformiert-info.de jeden Sonntag Materialien für den Gottesdienst für Zuhause, dazu eine aktuelle Predigt.

'Ausdrucksformen der Einheit'

WGRK stellt Liturgie zum Reformationstag bereit
"Witnessing to the God of Life" (Zeugnis für den Gott des Lebens ablegen), die Liturgie für den weltweiten Gottesdienst zum Reformationstag, ist jetzt sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch zum Download verfügbar.

'Kritisch-konstruktiv' und mit 'ökumenischer Weite'

UEK verleiht den Karl-Barth-Preis 2022 an Katherine Sonderegger
Die US-Theologin entfalte ein „eine gehaltvolle Gestalt biblischer Theologie“, so die Jury: Die UEK verlieh in diesem Jahr den Karl-Barth-Preis der UEK an Katherine Sonderegger.

'Sei das Salz der Erde'

VEM-Generalversammlung in Villigst
Die Delegierten wählten bei der VEM-Generalversammlung einen neuen Aufsichtsrat und Moderator.

'Asylrecht ist ein Menschenrecht, das allen Menschen zusteht'

EKiR: Dr. Thorsten Latzel zum Tag des Flüchtlings am 30. September 2022
„Ich bin stolz darauf, was wir hier in Deutschland für Geflüchtete aus der Ukraine leisten konnten“, sagt Präses Dr. Thorsten Latzel in einer Videobotschaft zum Tag des Flüchtlings am 30. September 2022. „Kirche, Diakonie und Gemeinden haben unbürokratisch Hilfe angeboten. Haben Wohnungen zur Verfügung gestellt, Kitas und Schulen geöffnet. Es gab Sprachkurse, Menschen konnten schnell Wohnungen und Arbeitsplätze finden.“

Mittel aus Energiepreispauschale an Bedürftige

EKiBa: Landeskirche beschließt Weitergabe der Einnahmen
Das Geld soll über die Beratungsstellen der Diakonie in Baden an Menschen gehen, die insbesondere die hohen Energiepreise nicht mehr bezahlen können.

Angesichts des Krieges ein gemeinsames Zeichen des Friedens setzen

Ökumenisches Grußwort der Kirchen zum jüdischen Neujahrsfest 'Rosch HaSchana'
Zum jüdischen Neujahrsfest haben die drei evangelischen Landeskirchen und die fünf katholischen (Erz-)Bistümer in Nordrhein-Westfalen auch in diesem Jahr wieder einen gemeinsamen Gruß an Jüdinnen und Juden in NRW geschickt.

Neues ausprobieren

EKHN: Pröpstin Crüwell eingeführt
Henriette Crüwell ist als Pröpstin für die Propstei Rheinhessen und Nassauer Land eingeführt worden. Sie tritt die Nachfolge von Klaus-Volker Schütz an. Und eines ist Cruwell in diesen krisenhaften Zeiten ganz besonders wichtig.

Netzwerk auf Augenhöhe

EKiBa: Evangelische Mission in Solidarität feiert offizielle Gründung vor 50 Jahren
Am 16. September 1972 wurde die EMS als „Evangelisches Missionswerks in Südwestdeutschland“ – so der frühere Name der EMS – im Stuttgarter Hospitalhof gegründet. Heute vertritt sie die Anliegen von rund 25 Millionen Gläubigen.

Mehr Geld für Johannes a Lasco Bibliothek

ErK: Land Niedersachsen unterstützt Modernisierung der Emder Bibliothek
Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler (CDU), hat einen Zuwendungsbescheid über rund 59.000 Euro für einen Hightech-Scanners übergeben. Zudem stellte Thümler weitere 100.000 Euro als Unterstützung für die geplante Sanierung der Bibliothek in Aussicht.
1 - 10 (4452) > >>