Archiv


Diese Seite ist das Archiv der Nachrichten auf der Startseite.

Täglich bringen wir auf unserer Homepage Nachrichten von der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen, den Landeskirchen, Gemeinden - und natürlich von uns, dem Reformierten Bund e.V. Hier lesen Sie, was in den vergangenen Wochen passiert ist. Für spezielle Anfragen nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion:

Suche

'Familien werden komplexer'

Lippe: Veränderungen in Familien stellen vor neue Herausforderungen
Berend Groeneveld, Diplom-Psychologe im Evangelischen Beratungszentrum, ist sei 35 Jahren als Berater tätig. Die Bedürfnisse haben sich seitdem deutlich gewandelt.

Aus Kirche wird Kulturzentrum

ErK: Gemeinde Meppen verkauft Moorkirche
2018 war die Stilllegung beschlossen worden.

'Das Grundrecht auf Religionsfreiheit ist nie angetastet worden'

Rheinland: Präses Manfred Rekowski äußert sich zu Verschwörungstheorien
Angesichts der zahlreichen Verschwörungstheorien zur Coronakrise, die durch die Medien geistern, rät Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, in einer Videobotschaft dazu, in diesen bewegten Zeiten einen klaren Kopf zu behalten.

'Steuereinbußen von mindestens zehn Prozent'

Kirchenvertreter prognostizieren finanzielle Einbußen wegen Corona-Pandemie
Die Einnahmeverluste könnten demnach größer werden als zur Finanzkrise 2008/2009.

'Gemeinsam für die Gesundheit der Menschen'

EKBO: Weltweiter Gebetsaufruf in der Corona-Krise
Das House of One beteiligt sich am Aufruf und lädt mit der EKBO Juden, Christen, Muslime, Buddhisten, Sikh und andere zum multireligiösen Gebet in Berlin ein.

'Ein unverzichtbarer Teil der Glaubens- und Gewissensfreiheit'

EAK fordert Recht auf Asyl für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer
Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für KDV und Frieden (EAK) hat sich aus Anlass des Internationalen Tages der Kriegsdienstverweigerung (15. Mai) dafür ausgesprochen, dass in Deutschland Kriegsdienstverweigerer und Deserteure aus Kriegsgebieten Asyl erhalten.

Gestörter Religionsbetrieb

Predigt zu 2. Chronik 5, 2-14 zum Sonntag Kantate, 10. Mai 2020
Von Kathrin Oxen

'Die Sorgen und Nöte aller ernst nehmen'

EKBO: Bischof Christian Stäblein besucht Lebensmittelausgabe für Bedürftige in Berlin
Für obdachlose und bedürftige Menschen ist das Leben in Berlin in der derzeitigen Situation besonders schwierig, zumal nur noch wenige Hilfseinrichtungen geöffnet haben.

Überschwemmungen in Kongo

EKiR/EKvW: 30.000 Euro Soforthilfe für Opfer
Um den Opfern der Überschwemmungen zu helfen, haben die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche von Westfalen und die Vereinte Evangelische Mission ihrer Mitglieds- und Partnerkirche, der Baptistischen Kirche in Zentralafrika (CBCA), jeweils 10.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung gestellt.

Ein Anfangspunkt für Erneuerungen

Gedenken am 8. Mai 2020
Mit dem 8. Mai 1945 sind für Menschen sehr unterschiedliche Erinnerungen verknüpft.
< 11 - 20 (3829) > >>