Karl Barth Tagung 2011: Gerechtigkeit. Krisenorientierung mit Karl Barth

18. bis 21. Juli 2011, Barth Tagung auf dem Leuenberg

Mit Vorträgen von Prof. Dr. Hans-Michael Heinig (Göttingen), Dr. Julia Helmke (Hannover), Prof. Dr. Margot Käßmann (Bochum), Prof. Dr. Torsten Meireis (Bern), Prof. Dr. Dr. Günter Thomas (Bochum), Dr. Stephan Schaede (Loccum), Prof. D. Dr. Wolf Krötke (Berlin)

Flyer >>> 

Gottes Lieben ist darin das göttliche, von allem anderen Lieben verschiedene Tun und Sein, daß es gerecht ist. Die Gerechtigkeit Gottes ist, davon haben wir von Anfang an auszugehen, eine Bestimmung der Liebe und also der Gnade und also der Barmherzigkeit Gottes.
(aus: Karl Barth, Die Kirchliche Dogmatik, II/1, S. 423.)

Anmeldung zur Tagung
Ihre schriftliche Anmeldung senden Sie bitte per Post bis spätestens zum 11. Juli 2011 - Bitte melden Sie sich frühzeitig an (Platzzahl beschränkt - nach Eingang der Anmeldung; Einzelheiten im Flyer beachten!):
Claudia Enders
Landgrafenstr. 107
D-44139 Dortmund
Tel.: +49-231/95 29 00 26
Email: cl.enders@gmx.de (für Fragen, Anmeldung per Post!)

Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog wird erneut verliehen
Ausschreibung zum 80. Jahrestag der Ermordung am 12. August
Zum 80. Jahrestag der Ermordung von Werner Sylten am 12. August schreibt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zum siebten Mal den Werner-Sylten-Preis für christlich-jüdischen Dialog aus.

Quelle: EKMD