Reformationsfeier der Reformierten Kirchen 2017-2019
Nes Ammim - aus dem Alltag in einem nicht-alltäglichen Dorf in Israel. 76. Kapitel
Materialien und aktuelle Informationen zum Barth-Jahr
5 Fragen: Nächstenliebe - Barmherzigkeit - Mitgefühl
Von Cornelia Kurth
Gute Predigt-Ideen zu übernehmen, ist erlaubt!
Beten mit den Worten Israels und in der Sprache unserer Zeit
Ein Impuls zum Wochenlied von Sylvia Bukowski
Suche

Schnell gefunden:
Was ist reformiert?
10. Dezember 2018, in Basel,
10. Dezember 2018, 19 Uhr, Franz. Friedrichstadtkirche, Berlin
Begleitprogramm zur Ausstellung in Basel
25.+26. Januar 2019, in Landau, Butenschoen-Haus
27. Januar 2019 - Basel/CH - Titus Kirche, 17.00 Uhr.
29. Januar 2019 - Universitätsbibliothek Basel, 17.30 Uhr
31. Januar und 1. Februar 2019 in Bonn
5. Februar 2019 - Basel/CH - Titus Kirche, 19.30 Uhr.
10. Februar 2019 - Titus Kirche, 17.00 Uhr,
<< < 11 - 20 (22) > >>
Mittwochskolumne von Paul Oppenheim
Beherzte Stellungnahme zu gesellschaftlichen Fragen - ohne jede klerikale Bevormundung

Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster verleiht am 28. Januar der leitenden Theologin der Evangelischen Kirche von Westfalen den Titel einer Doktorin der Evangelischen Theologie ehrenhalber (Dr. theol. h.c.).


Quelle: Evangelische Kirche von Westfalen
Neue Lohn-Vereinbarung in EKHN

Gute Nachrichten zum Jahresende für alle 19.000 Angestellten in der hessen-nassauischen Kirche: Rückwirkend zum August 2018 gibt es mehr Gehalt für alle.


Quelle: EKHN
Materialien und aktuelle Informationen zum Barth-Jahr

Am 10. Dezember 2018 wird das Karl-Barth-Jahr eröffnet. Die internationale Homepage bietet jetzt schon erste Materialien und Informationen.

Abschiebepraxis in der Kritik

Das geht gar nicht, meinen Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sowie Diakonie: Menschen direkt aus dem Krankenhaus abschieben. Zuletzt wurde eine an Diabetes erkrankte Schwangere aus der Universitätsklinik Mainz abgeholt und zum Flughafen transportiert.


Quelle: Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Erklärung der Evangelischen Kirche im Wortlaut


Achim Detmers
Ändern Veröffentlichen
Pfarrer i.R. Manfred Möller vor 50 Jahren ordiniert
Am 27. Oktober 1968 war er in der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Schötmar ordiniert worden.
Ändern Veröffentlichen
Bewegende Lebensbilder spiegeln ein Stück rheinische Kirchengeschichte
Karl Barth, Wilhelm Busch, Ina Gschlössl, Gustav Heinemann, Eberhard Bethge, Martin Gauger, Ilse Härter, Berthold Beitz, Johannes Rau, Dorothee Sölle und Peter Beier – das sind elf von hundert Menschen, deren Lebensbilder ein neues Buch nachzeichnet
Ändern Veröffentlichen
Restaurierung der Orgel abgeschlossen
Eines der größten Orgelbauprojekte der letzten Jahre ist beendet. Die Orgel der Großen Kirche in Leer ist nach einer über vierjährigen, umfangreichen Restaurierung wieder die Königin der Instrumente. An diesem Wochenende feiert die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Leer ihr mehr als 400 Jahre altes, neues Instrument.
Ändern Veröffentlichen
EKD-Synode wählt den Lutherischen Superintendenten der Lippischen Landeskirche
Der Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche, Dietmar Arends, würdigt die Wahl als bedeutsam für die Lippische Landeskirche.
Ändern Veröffentlichen
Dem Andenken der Opfer verpflichtet
Landeskirchen gedenken am 11. November der Pogromnacht vor 80 Jahren.